Vajrapani Buddha

2020 NKT-IKBU INTERNATIONALES

Frühlingsfestival

22.-27. Mai

Unterweisungen auf dem Frühlingsfestival

Die Kraft des Mitgefühls & Vajrapani Ermächtigung

Unser Mitgefühl ist unser Buddha-Samen oder unsere Buddha-Natur, unser Potenzial, ein Buddha zu werden. Weil alle Lebewesen diesen Samen besitzen, werden sie schließlich alle Buddhas werden.

Durch Meditation können wir unser Mitgefühl erweitern und vertiefen, bis es sich in den Geist des allumfassenden Mitgefühls verwandelt - den aufrichtigen Wunsch, alle Lebewesen dauerhaft vom Leiden zu befreien.

 

Die Kraft, alle Lebewesen zu befreien

Indem dieser Geist des allumfassenden Mitgefühls verbessert wird, verwandelt er sich schließlich in das Mitgefühl eines Buddhas, der tatsächlich die Kraft hat, alle Lebewesen zu befreien.

Daher besteht der Weg, ein Buddha zu werden darin, unsere mitfühlende Buddha-Natur zu erwecken und die Schulung in allumfassendem Mitgefühl zu vollenden.

 

Ermächtigung & Unterweisungen

Gen-la wird zunächst die Ermächtigung von Vajrapani, dem Buddha der spirituellen Kraft, gewähren und erklären, wie wir unsere spirituelle Kraft und insbesondere die Kraft unseres Mitgefühls verbessern können, indem wir uns auf ihn verlassen.

Er wird uns helfen, unser eigenes Mitgefühl zu erkennen und zu entwickeln und dadurch unsere Buddha-Natur zu erwecken. Dadurch werden wir anfangen, echte Kraft zu entwickeln, die für andere von Nutzen sein wird.

 

Kurzes Retreat

Das Festival wird mit einem kurzen Retreat unter der Leitung eines erfahrenen Lehrers abgeschlossen. Das Retreat gibt uns die Gelegenheit, uns mit den Unterweisungen besser vertraut zu machen und sie zu Herzen zu nehmen, damit wir und andere davon profitieren, wenn wir nach Hause zurückkehren.