Der Weg in den Himmel

Das Internationale Herbstfestival 2021 wird vom 22. bis 28. Oktober stattfinden. Die Ermächtigung, Unterweisungen, Meditationen und Retreats finden im Tempel für Weltfrieden im Manjushri KMC in Großbritannien statt und werden in alle Zeitzonen der Welt gestreamt.

Auf dem Herbstfestival 2021 wird Gen-la Kelsang Dekyong, die spirituelle Leiterin der NKT, die Ermächtigung von Buddha Grüne Tara gewähren und Unterweisungen über der Weg in den Himmel, die Praxis der Bewusstseinsübertragung (Powa) von Arya Tara, geben.

Diese Unterweisungen sind sowohl für absolute Anfänger als auch für fortgeschrittene Praktizierende geeignet.

Besondere Segnungen

Kadampa-Buddhisten haben eine besondere Verbindung zu Arya Tara, weil sie Atisha versprach, seine Anhänger in Zukunft zu beschützen. Wir sind vom Glück begünstigt, die Segnungen von Tara direkt von der spirituellen Leiterin der neuen Kadampa-Tradition zu erhalten.

Tiefgründige Praxis

Die Praxis der Bewusstseinsübertragung von Arya Tara ist eine spezielle Praxis, die von Buddha gelehrt wurde. Basierend auf der Selbsterzeugung als Tara üben wir uns in speziellen Meditationen, um unser Bewusstsein ins Herz von Guru Tara zu übertragen. Mit Vertrauen und Übung können wir mit dieser tiefgreifenden Praxis zum Zeitpunkt des Todes zu Taras reinem Land gehen.

Podcast
Gen-la Kelsang Dekyong

Wichtige Information

Aufgrund der Unsicherheit hinsichtlich der Reise- und Versammlungsbeschränkungen der australischen Regierung und um sicherzustellen, dass die Veranstaltung für alle international Interessierten offen und zugänglich ist, wurde das geplante Herbstfestival 2021 mit der höchsten Yoga-Tantra-Ermächtigung und Unterweisungen in Brisbane auf 25. November - 1. Dezember 2022 verschoben. Die Veranstaltung findet am selben Ort statt. Weitere Details sind in Kürze verfügbar.