BUCHUNGSFRISTEN UND -KONDITIONEN FÜR DAS FRÜHLINGSFESTIVAL 2019

BITTE LESEN SIE DIE FOLGENDEN INFORMATIONEN AUFMERKSAM

Für jeden Teilnehmer ist eine separate Buchung erforderlich: Alle Buchungen sollten online erfolgen. Für jede Person ist eine eigene Buchung erforderlich. Es ist möglich, auf derselben Buchungskarte mehrere Buchungen hinzuzufügen. Dazu bitte auf „eine weitere Buchung vornehmen“ in Ihrem Buchungskonto klicken.

Eine Buchung wird nur akzeptiert, wenn sie über das online-Formular erfolgte, alle notwendigen Informationen eingetragen sind und die Mindestanzahlung eingegangen ist. (Informationen zum Buchungsstatus sind unten angegeben.) Buchungen können nicht auf eine andere Person übertragen werden.

Wie gebucht wird: Eine detaillierte Anleitung finden Sie auf der Internetseite „Wie gebucht wird“.

Buchungsbestätigung & ID: Sie werden per E-mail eine Buchungs- und Zahlungsbestätigung erhalten. Bitte bewahren Sie diese auf und bringen Sie sie zum Festival mit. Wenn Sie diese Bestätigung nicht vorlegen können, brauchen Sie zur Anmeldung für das Festival einen Lichtbildausweis (z. B. Personalausweis).

Kostenerstattung: Bitte lesen Sie die folgenden Informationen aufmerksam.

  •  Festivalgebühren: Wenn Sie Ihre Buchung vor Freitag, dem 24. Mai stornieren, erstatten wir alles außer der nicht erstattungsfähigen Anzahlung von 25%. Wenn Sie am oder nach Freitag, dem 24. Mai Ihre Teilnahme ganz oder teilweise stornieren, erhalten Sie keinerlei Erstattung.
  • Unterkunft auf dem Festivalgelände (im MKMC): Sollten Sie Unterkunft auf dem Festivalgelände mit Ausnahme von Camping im eigenen Zelt gebucht haben (d.h. Einzel-, Doppel- / Zweibett-, Mehrbettzimmer, Schlafsaal im Haus, Schlafsaal im Marquee und bereits aufgerichtetes Zelt) und Sie stornieren Ihre Unterkunft bis einschließlich dem 16. Mai, behalten wir Ihre Anzahlung von 25% ein. Die vollständige Zahlung ist bis zum 17. Mai erforderlich und ist nicht erstattungsfähig, es sei denn, wir können Ihr Zimmer weiterverkaufen. Camping im eigenen Zelt und Unterkunft im eigenen Wohnmobil unterliegen denselben Bedingungen wie die oben genannte "Festivalgebühr".
  • Mahlzeiten: Falls Sie vor Freitag, 24. Mai stornieren, erstatten wir den Gesamtbetrag außer der nicht erstattungsfähigen Anzahlung von 25%. Falls Sie am oder nach Freitag dem 24. Mai, stornieren, erhalten Sie keine Erstattung.
  • Unterbringung außerhalb des Geländes: Genaue Details für die Anzahlungs- und  Stornierungsfristen für die jeweiligen Unterbringungen sind klar auf der Seite "Unterkunft" auf der Hauptseite des Frühlingsfestivals beschrieben und sind Bestandteil der vertraglichen Vereinbarungen mit dem Betreiber der Unterkunft.
  • Hotel & Flughafenshuttles: Die Zahlung des Gesamtbetrags ist nötig, um Ihren Busplatz verbindlich zu buchen - dies wird automatisch hinzugerechnet wenn Sie sich anmelden. Wegen vertraglichen Vereinbarungen ist dieser Betrag nur bis zu einem Monat vor dem Beginn des Festivals (23. April) rückerstattbar. Nach diesem Datum ist der gezahlte Betrag nicht erstattbar. Falls es nicht genügend Buchungen für einen Bus zu einer bestimmten Zeit gibt, werden wir Sie darüber schriftlich benachrichtigen. In diesem Fall wird die gezahlte Gebühr entweder mit Ihrer noch ausstehenden Festivalgebühr verrechnet, oder, falls Sie diese bereits komplett beglichen haben, werden wir Ihnen den Betrag voll erstatten.
  • Alle nicht rückerstatteten Gebühren aus Stornierungen werden dem NKT-IKBU Internationalen Tempel Projekt gespendet.
  • Ausnahmen sind bei Krankheit oder im Trauerfall möglich. Dies sollten Sie per E-mail an den NKT Schatzmeister [email protected] innerhalb von 2 Wochen nach dem Festival beantragen.

Frühere Ankunft und spätere Abfahrt: Unterbringung können für bis zu 3 Nächte vor und 1 Nacht nach dem Festival über das Festivalbuchungssystem gebucht werden. Da die Plätze im Haus begrenzt sind, bitten wir um frühzeitige Buchung, um Enttäuschungen zu vermeiden. Bitte geben Sie im Buchungsformular an, ob Sie an der Ordinationszeremonie teilnehmen werden. Bitte beachten Sie: nur diejenigen, die bereits ordiniert sind oder die Ordination erhalten, können an der Ordination teilnehmen.

Kinder (unter 16) sind auf dem Festival willkommen, es gelten jedoch besondere Bedingungen. Siehe: Festival - Kinder  auf der Frühlingsfestival-Seite für weitere Informationen. Beachten Sie vor allem, dass zwei verantwortliche erwachsene Aufsichtspersonen für alle Kinderbuchungen bestimmt werden müssen. Buchungen können nur bestätigt werden, wenn wir die benötigten Fotografien der zwei erwachsenen Aufsichtspersonen erhalten haben. Aufgrund der öffentlichen Natur des Festivals liegen die Sicherheit und das Wohlbefinden der Kinder zu jeder Zeit in der Verantwortung der erwachsenen Aufsichtspersonen. Die NKT-IKBU trägt keine Verantwortung für die Kinder, die am Festival teilnehmen.

Jugendliche (16 & 17 Jahre alt) 16- und 17-jährige müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Der Name des Erwachsenen ist bei der Buchung anzugeben. Jugendliche können nicht in Mehrbettunterkünften oder im Schlafsaal unterkommen. Sie können mit dem sie begleitenden Erwachsenen in einem Doppelzimmer unterkommen. Für 16- und 17-jährige gelten die gleichen Gebühren wie für Erwachsene.

Es gelten besondere Festival-Gebühren für Kinder: Festival-Gebühren: 0-7 KOSTENLOS, 8-15 Jahre - 50% Ermäßigung, 16+ Jahre - voller Preis wie für Erwachsene.

Unterbringung:

Für Kinder unter 16 Jahren kann keine Gemeinschaftsunterkunft gebucht werden, es sei denn, sie teilen sich das Zimmer ausschließlich mit ihren Eltern/Erziehungsberechtigten, ernannten Betreuern oder Familienmitgliedern.

Kinder im Alter von 4 Jahren oder älter, die ein Bett in einem Doppel- oder Zweibettzimmer besetzen, zahlen den vollen Übernachtungspreis.

Kinder im Alter von 3 Jahren oder jünger, die ein Bett teilen, zahlen keinen Übernachtungspreis.

Kinder, die campen und im Zelt der Eltern untergebracht sind, zahlen keinen Übernachtungspreis. Es ist nicht gestattet, dass Kinder unter 16 Jahren in einem eigenen Zelt schlafen, sie müssen ein Zelt mit einem erwachsenen Familienmitglied oder ihrer Aufsichtsperson teilen.

Kinder im Alter von 3 Jahren oder jünger, die in einem bereits aufgestellten Zelt schlafen, zahlen keinen Übernachtungspreis. Kinder ab 4 Jahren, die in einem bereits aufgestellten Zelt schlafen, zahlen den normalen Preis. z.B. 2-Personen Zelt = 2 Personen + Kind.

Festivalmahlzeiten: Es gibt Kinderportionen für Kinder unter 12 Jahren mit 50% Reduktion des Preises.

Die angebotenen Kurse: Das Frühlingsfestival 2019 beginnt am Abend des 24. Mai und endet mit der letzten Retreatsitzung am Mittwoch, 29. Mai, zur Mittagszeit, sehen Sie auch unter Programm auf dieser Homepage.

Übersetzung: Alle Unterweisungen, Rückschauen und Meditationssitzungen werden auf Englisch gehalten.
Wir können Simultanübersetzung auf Deutsch, Spanisch, Griechisch, Französisch, Niederländisch, Portugiesisch und Chinesisch (Mandarin und Kantonesisch) anbieten. Andere Sprachen können auf Nachfrage und Verfügbarkeit eines Übersetzers angeboten werden. Bitte buchen Sie rechtzeitig, da die Plätze begrenzt sind. Buchen Sie bitte keine Übersetzung/Hilfe für Schwerhörige, falls Sie diese nicht benötigen.

Besondere Bedürfnisse: Es sind Behindertentoiletten und behindertengerechte Duschen vorhanden. Der Zugang zum Tempel und zum Hauptgebäude hat eine Rampe, dennoch bedauern wir, dass einige Bereiche der Räumlichkeiten für Rollstuhlfahrer unzugänglich sind. Es ist notwendig, es uns im Voraus per Email oder Brief wissen zu lassen, wenn Sie besondere Bedürfnisse haben. Wir werden unser Bestes tun, um Ihren Bedürfnissen entgegenzukommen. Bitte kontaktieren Sie: [email protected].

Parkgutschein: Um die Miete des Feldes als Platz für mehr Parkplätze zu decken, wird eine geringe tägliche Gebühr erhoben. Wenn Sie behindert sind und einen Parkplatz etwas näher am Gebäude brauchen, klicken Sie bitte das Kästchen an. Registrierte Teilnehmer mit blauem Ausweis bezahlen auf den Behindertenparkplätzen keine Gebühren.