Banner Herbst Festival 22 TARA

Allgemeine Informationen zur Teilnahme

Ankunft und Anmeldung

Um Zugang zum Festivalgelände zu erhalten, müssen Sie Ihre Buchungsbestätigung vorlegen (entweder in digitaler oder gedruckter Form). Falls Sie diese nicht vorlegen können, müssen Sie entweder Ihren Reisepass oder einen Personalausweis vorlegen.

Camper müssen sich anmelden, bevor sie ihr Zelt aufschlagen und dürfen nur in den dafür vorgesehenen Bereichen campen.

Was Sie mitbringen sollten

Im Allgemeinen ist es hilfreich, warme Kleidung und wasserfeste Kleidung mitzubringen. Wenn Sie in einem Mehrbettzimmer oder Schlafsaal untergebracht sind oder zelten, benötigen Sie einen warmen Schlafsack und ein Handtuch.

Camper

Bitte kommen Sie gut vorbereitet! Nachts kann es in New York im Oktober ziemlich kühl werden! Vergewissern Sie sich, dass Ihr Zelt wasserdicht ist, und vergessen Sie nicht Ihre Schlafmatte, Taschenlampe, warme Kleidung und Ihren Schlafsack. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl können wir leider keine zusätzlichen Decken oder Schlafsäcke zur Verfügung stellen. Aus Gründen des Brandschutzes ist offenes Feuer jeglicher Art (z. B. Kerzen, Gaskocher usw.) auf dem Campingplatz nicht gestattet. Sie müssen sich vor dem Aufstellen Ihres Zeltes anmelden und dürfen nur in den zugelassenen Campingbereichen campen.

Parken

Zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail einen Parkausweis. Der Parkausweis ist bei der Ankunft dem Parkplatzwächter vorzulegen. Die Parkausweise müssen auf dem Parkplatz gut sichtbar an der Windschutzscheibe angebracht werden.

Haustiere

Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist, Haustiere zum Festival mitzubringen. Hunde sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt und dürfen auch nicht in den Autos auf dem Parkplatz gelassen werden.

Sicherheit

Alle Teilnehmer sind verpflichtet, jederzeit einen Festivalpass zu tragen. Im Interesse der Sicherheit und des reibungslosen Ablaufs des Festivals bitten wir Sie, sich an diese Vorschrift zu halten. Die Festivalleitung übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichen Gegenständen oder auf dem Gelände oder außerhalb des Geländes geparkten Fahrzeugen. Bitte nehmen Sie nur das Nötigste mit und tragen Sie Wertsachen bei sich.

Freiwillige Mitarbeit

Das gesamte Festival wird von Freiwilligen organisiert und durchgeführt. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie mithelfen können, z. B. bei der Zubereitung von Speisen, beim Servieren, Abräumen, Abwaschen, Reinigen, Aufbauen, in den Cafés usw. Freiwilligenarbeit ist eine wunderbare Möglichkeit, andere Kadampas aus der ganzen Welt zu treffen - Ihr Beitrag an Zeit und Energie ist ein wichtiger Teil des Ganzen und wird sehr geschätzt. Bitte schauen Sie bei der Freiwilligenarbeit vorbei, um herauszufinden, wie Sie helfen können.

Verpflegung

Wenn Sie eine Festivalunterkunft vor Ort gebucht haben, ist das Frühstück inbegriffen. Um Mittag- und Abendessen zu kaufen, wählen Sie bei der Buchung die Option Festival Meal Ticket. In den Festival-Cafés und in der Küche zum Mitnehmen gibt es eine Auswahl an schmackhaften Snacks und Mahlzeiten für diejenigen, die kein Festival-Mahlzeitenticket kaufen. Bitte beachten Sie, dass in den Zimmern oder auf dem Campingplatz keine Lebensmittel gelagert oder zubereitet werden dürfen.

Fotografieren

Blitzlichtaufnahmen, Video- oder Tonbandaufnahmen sind im Tempel nicht gestattet.

Musik und Musikinstrumente

Festivals sind eine Zeit des Friedens, der Ruhe und der Besinnung. Aus diesem Grund bitten wir Sie, keine Musikinstrumente zum Festival mitzubringen und beim Hören von Musik Kopfhörer zu benutzen.