Banner Herbst Festival 22 TARA

Unterweisungen auf dem Herbstfestival

Weisheit & Hingabe

Ermächtigung von Buddha Grüne Tara & Erklärungen über die 21 Lobpreisungsversen

mit Gen-la Kelsang Dekyong

Während des Herbstfestivals 2022 wird Gen-la Dekyong, die Allgemeine Spirituelle Leiterin der NKT-IKBU, die Segnungsermächtigung von Buddha Grüne Tara gewähren und besondere Unterweisungen über die erhabenen 21 Lobpreisungsversen geben, die auf einer Übertragung basieren, die sie direkt vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche erhalten hat.

Manifestation der Weisheit

Die Grüne Tara ist ein weibliches erleuchtetes Wesen, die Manifestation der höchsten Weisheit aller Buddhas, die die Lebewesen vor äußeren und inneren Hindernissen schützt und sie zur Erlangung aller Stufen des Pfades zur Erleuchtung führt.

Sich annähern

Wenn wir uns auf Mutter Tara verlassen und ihre Hilfe erbitten, rezitieren wir häufig einundzwanzig besondere Verse des Lobes oder der Ehrerbietung. Diese kostbaren Worte sind Buddhas eigene Rede und werden als das eigentliche Sutra betrachtet.

Bei diesem Festival wird Gen-la eine Erklärung über diese besonderen Verse geben, basierend auf der Übertragung, die sie vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche erhalten hat.

Indem wir die Bedeutung dieser Verse verstehen, werden wir uns den einundzwanzig Emanationen von Tara nähern und fortwährend besondere Segnungen und Schutz erhalten.