Heruka 12-armed 3_increase_vibrance

2020 NKT-IKBU INTERNATIONALES

HERBSTFESTIVAL

Fall Menu

Reiseinformationen

Visabestimmungen

Allgemeine Einreisebestimmungen für Touristen in Australien können hier gefunden werden. Du bist selbst verantwortlich dafür, dich über Visum und Einreisebestimmungen zu informieren. Alle Nicht-Australier (mit Ausnahme Inhaber eines neuseeländischen Passes) müssen VOR ihrer Einreise ein gültiges Visum erwerben. Es wird empfohlen, dieses rechtzeitig vor der geplanten Abreise zu beantragen.

Flughafen

Der Flughafen von Brisbane kann leicht mit vielen Airlines erreicht werden. Es gibt 32 internationale Direktflüge.

Wenn du von Europa anreist, wirst du aufgrund der  großen Entfernung wahrscheinlich einen Zwischenstopp einlegen. Ein Stopover ist an einem der internationalen Drehkreuze wie z.B. Dubai, Hongkong oder Singapur möglich und bietet die Möglichkeit, sich etwas die Beine zu vertreten und dabei einen dieser weltberühmten Flughäfen zu erkunden. Auch kann man die Reise dort für einige Tage unterbrechen und auf dem Weg nach Australien noch ein anderes Land erkunden.

Wenn du keinen passenden Flug nach Brisbane findest, kannst du auch einen der anderen internationalen Flughäfen wie Sydney oder Melbourne ansteuern und von dort einen Flug nach Brisbane nehmen. Sydney ist 1.5 Stunden und Melbourne 2 Flugstunden entfernt. Bitte plane Zeit ein, um dein Gepäck entgegenzunehmen und das Terminal zu wechseln, wenn du anschließend einen Inlandsflug nimmst. Wenn du rechtzeitig im Voraus buchst, sind Inlandsflüge relativ preiswert. Dies solltest du berücksichtigen, wenn du vor oder nach dem Festival noch herumreisen möchtest.

Bitte beachte, dass der Toowoomba Wellcamp Airport früher Brisbane West Airport hieß. Dieser Flughafen ist KEINE gute Option, da er zwei Fahrstunden entfernt liegt und es keine öffentlichen Verbindungen gibt.

Vom Brisbane Airport aus

Mehr Informationen über alle Verkehrsmittel findest du hier.

Airtrain

Mit dem Airtrain (Zug) kannst du Brisbane City außerhalb der Stoßzeiten in nur 20 Minuten erreichen. Dieser Express verkehrt alle 15 Minuten vom nationalen und internationalen Terminal und hält an 5 Stationen im Stadtzentrum. Ein Ticket kostet normalerweise 19,50$ pro Strecke, wenn man es online oder am Bahnhof erwirbt. Für Festivalteilnehmer wird es einen Sondertarif zu 25$ für Hin- und Rückfahrt geben. Weitere Informationen zum Erwerb dieses Tickets werden noch folgen.

Con-X-ion Airport Transfers

An sieben Tagen pro Woche bietet Con-X-ion Airport Transfers einen Tür-an-Tür-Busservice zu allen wichtigen Unterkünften in der Innenstadt. Con-X-ion bedient das nationale wie auch das internationale Terminal, sodass es mit allen Flügen kombiniert werden kann. Vorreservierung empfohlen. Tickets können online oder an einem der Schalter an beiden Terminals erworben werden. Für mehr Informationen schaut gerne auf die Internetseite von Con-X-ion.

Mit dem Auto  

Es gibt eine Reihe von Autovermietungen direkt am Flughafen sowie weitere Anbieter in der Nähe, welche einen Abholservice anbieten. Die Fahrzeit zwischen Flughafen und Innenstadt beträgt etwa eine halbe Stunde. Bitte denkt daran, dass hier Linksverkehr herrscht!

Taxi und Mitfahrgelegenheit

Taxis und Mitfahrgelegenheit wie z.B. "Uber" sind am Flughafen verfügbar. Ein Taxi kostet etwa 45-55$. Die Tarife von "Uber" können über die entsprechende App berechnet werden. In beiden Fällen kommt zusätzlich eine Mautgebühr von 4$ dazu.

Innerhalb von Brisbane

Das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz macht es leicht, in Brisbane unterwegs zu sein. Mehr Informationen, um deine Reise zu planen, findest du hier und  hier.

Go Card

Die einfachste Art in Brisbane unterwegs zu sein ist mit einer TRANSLink Go Card, welche nahtlos in allen TRANSLink Bussen, Fähren und Zügen in South-East Queensland genutzt werden kann. Go Cards können an den Bahnhöfen in Queensland wie auch online, telefonisch oder bei ausgewählten Händlern erworben werden. Beim Kauf wird eine Kaution von 10$ fällig, welche erstattbar ist. Du kannst die Karte wie eine Prepaid-Karte für's Handy aufladen wann immer du möchtest. Einzelfahrten in der Innenstadt kosten mit Go Card 3$ und sind somit günstiger als Papiertickets. Mehr Informationen findest du auf https://gocard.translink.com.au/webtix/ .

Für nur 24$ kannst du auch eine Go Event Card über das Festivalbuchungssystem bestellen, für welche keine Kaution anfällt. Damit kannst du dich für die Dauer des Festivals uneingeschränkt innerhalb des Verbundraums bewegen.

Um in den Genuss dieses Sonderangebots zu kommen, muss die Go Event Card bis zum 29. August über das  Festivalbuchungssystem reserviert werden. Sie kann direkt bei der Buchung oder auch nachträglich ausgewählt werden. Der Preis ist umgehend zu entrichten und kann nach dem 29. August nicht erstattet werden. Vorbestellte Go Event Cards können vor Ort bei der Anmeldung zusammen mit deinem Festivalpass abgeholt werden.

Busse

Brisbane hat ein flächendeckendes Busnetz, welche äußere und innere Stadtteile mit dem CBD sowie Shoppingmalls, Essmeilen, Bahnhöfen und Fährstationen verbindet. Es gibt mehrere Buslinien, die nur wenige Fußminuten vom Festivalgelände entfernt halten.

Züge

Brisbane hat ein ausgedehntes Netzwerk elektrischer Züge, welches das Stadtzentrum direkt mit den Vororten verbindet. Der Airtrain Service ist komplett in das Queensland Rail Netzwerk integriert und bietet direkte Anbindungen vom Brisbane Airport zur Innenstadt sowie zur Golden Coast. Die Haltestelle Fortitude Valley befindet sich 10 Fußminuten vom Festivalgelände entfernt.

 Gratis unterwegs

Die Buslinien CityLoop und Spring Hill Loop verkehren wochentags zwischen 07:00 Uhr und 18:00 Uhr im 10-Minutentakt und halten an verschiedenen Punkten im CBD sowie im Spring Hill Bezirk. Zwischen den Bezirken der Innenstadt kannst du auch mit dem kostenfreien CityHooper Fährservice unterwegs sein, welche den Fluss entlang  vom Nord Quay zur Sydney Street, New Farm fährt.

Fähren

Brisbanes Fähren werden liebevoll auch "CityCats" genannt und sind sicher eine der angenehmsten Arten um Brisbane zu entdecken. Gleite auf dem Fluss dahin zu den Sightseeing-Highlights der Stadt. Tickets können direkt an Bord sowie bei vielen Zeitungshändlern und ausgewählten Geschäften erworben werden. Auch kannst du die Go Card nutzen. Oder geh an Bord der kostenfreien CityHopper Fähre, um gratis durch die inneren Stadtbezirke zu gelangen.

Taxis

Taxistände finden sich an beiden Terminals des Flughafens sowie überall im Stadtzentrum und den inneren Bezirken. Ein Standardtaxi transportiert bis zu vier Passagiere. Für Rollstuhlfahrer oder für 5-10 Passagiere empfehlen wir, ein Multi Passanger Taxi zu bestellen.

Black & White Cabs: 133 222
Yellow Taxi: 13 19 24

Fahrräder

Es gibt ausgedehnte Fahrradwege in der Stadt. Miete ein Brisbane City Council CityCycle an einer der Stationen im Stadtzentrum und geh auf Entdeckungstour. Informationen über CityCycle findest du auf citycycle.com.au .

Roller

Eine beliebte Methode, um auf den teils hügeligen Straßen von Brisbane unterwegs zu sein. Es gibt aktuell zwei Unternehmen, die E-Roller vermieten.

Neuron Scooters: www.neuron.sg
Lime Scooters: www.li.me