Allgemeine Informationen zur Teilnahme

Ankunft und Anmeldung

Bitte zeige deine Buchungsbestätigung vor, um Zugang zum Festivalgelände zu erhalten (ausgedruckt oder digital) Falls du diese nicht vorweisen kannst, werden wir dich bitten deinen Personalausweis oder Reisepass zu zeigen.

Falls du zeltest, solltest du dich zuerst anmelden, bevor du dein Zelt aufstellst und dies auch nur in den dafür ausgewiesenen Bereichen tun.

Was solltest du mitbringen

Allgemein wirst du wahrscheinlich warme und regendichte Kleidung benötigen. Solltest du in einem Mehrbettzimmer, Schlafsaal oder im Zelt sein, dann bring bitte einen warmen Schafsack mit.

Zelten

Bitte bereite dich gut vor! Überprüfe, dass dein Zelt wasserdicht ist und vergiss nicht eine Isomatte, Taschenlampe, warme Kleidung und deinen Schlafsack. Auf Grund der großen Anzahl an Teilnehmern können wir leider keine Decken oder Schlafsäcke zur Verfügung stellen. Aus Brandschutzgründen ist offenes Feuer (wie z.B. Kerzen oder Gaskocher) im gesamten Campingbereich untersagt. Du solltest dich zuerst anmelden, bevor du dein Zelt aufstellst und dies nur in den dafür ausgewiesenen Bereichen tun.

Parken

Mit deiner Buchungsbestätigung erhältst du einen Parkausweis. Bitte zeige diese der Parkplatzaufsicht bei Ankunft vor. Parkausweise sollten gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe deponiert werden.

Haustiere

Bitte beachte, dass es nicht erlaubt ist, Haustiere mit auf das Festivalgelände zu bringen. Hunde sind auf dem Campingplatz nicht erlaubt und dürfen auch nicht im Auto verbleiben.

Sicherheit

Alle Teilnehmer sind verpflichtet, jederzeit ihren Festivalpass bei sich zu tragen. Bitte halte dich stets an diese Vorgabe, um zu einem sicheren und geschmeidigen Ablauf des Festivals beizutragen. Das Festival Management ist nicht verantwortlich für Schaden oder Verlust von persönlichen Gegenständen oder Autos, die auf dem Parkplatz stehen. Bitte bring daher nur wesentliche Dinge mit und trage Wertsachen jederzeit bei Dir.

09-BERG1958
9-2-IMG_1405-volunteering
18-ROB11154

Volunteering

Das gesamte Festival wird von freiwilligen Helfern organisiert und durchgeführt. Es gibt viele Möglichkeiten und Arten, wie du helfen kannst, z.B. Essen vorbereiten, servieren und abräumen, Geschirr spülen, Saubermachen, Aufbauen, im Café usw. Freiwillige Mithilfe ist eine wunderbare Art, um andere Kadampas aus aller Welt zu treffen - die Zeit und Energie, die du gibst, trägt dazu bei, dass das Festival überhaupt möglich wird und wird sehr wertgeschätzt. Bitte schau daher mal beim "volunteering desk" im Hauptkorridor vorbei um herauszufinden, wie du helfen kannst.

Verpflegung

Wenn du eine Unterkunft auf dem Festivalgelände gebucht hast, ist das Frühstück bereits inbegriffen. Um Mittag- und Abendessen zu erwerben, wähle bitte bei der Buchung das "Festival Meal Ticket" aus. Eine Auswahl an leckeren Snacks und Mahlzeiten kann außerdem in den Festival Cafes und beim Takeaway erworben werden, falls du kein "Festival Meal Ticket" gebucht hast. Bitte beachte, dass Lebensmittel nicht auf den Zimmer oder im Campinggelände gelagert oder zubereitet werden dürfen.

Fotografie

Im Tempel ist es nicht gestattet, mit Blitz zu fotografieren, zu Filmen oder Audioaufnahmen zu machen.

Musik & Musikinstrumente

Festivals sind eine Zeit der Ruhe, des Friedens und der inneren Einkehr. Aus diesem Grund möchten wir dich bitten, keine Musikinstrumente mitzubringen und Kopfhörer zu benutzen, falls du Musik hören möchtest.