Verpflegungsmöglichkeiten

Essensticket für das Festival

Das Essensticket für das Festival kann bei der Buchung gekauft werden. Für alle, die auf dem Festivalgelände wohnen beinhaltet es drei Mahlzeiten am Tag, die im Essenszelt ausgegeben werden. Wer außerhalb des Geländes wohnt, hat nur die Möglichkeit, Mittag- und Abendessen zu buchen. Alle Mahlzeiten sind vegetarisch und können Eier und Milchprodukte enthalten. Veganes Essen kann auf Anfrage angeboten werden - bitte geben Sie dies bei Ihrer Buchung an. Andere Essenswünsche können wegen der zahlreichen Festivalbesucher leider nicht angeboten werden.

Imbiss-Stände

Mittag- und Abendessen werden auch zum Vor-Ort-Bezahlen von Imbiss-Ständen angeboten – viele davon sind weizen-/glutenfrei. Beachten Sie bitte die täglichen Aushänge.

Snacks

Es gibt mehrere Festivalcafés, die eine Auswahl leckerer Snacks, Kuchen und Gebäck verkaufen, sowie Kaffee, Kräutertee, heiße Schokolade und kalte Getränke. Die Saftbar bietet gesunde Fruchtshakes und warme gewürzte Säfte an. Das Festival-Lädchen bietet verschiedene gesunde Snacks an (auch glutenfrei) ebenso wie Chips, Schokolade, kalte Getränke und Tsog-Darbringungen.